user_mobilelogo

Der Tennis-Club Melchingen hat seine Vereinsmeisterschaft veranstaltet. Bereits im Juli wurden die Spiele ausgelost und nun einzeln durchgeführt. In den Endspielen sowie in den Spielen um Platz drei und vier konnten einige Zuschauer auf dem Centercourt "Auf Weilerwiesen" packende Duelle miterleben. Im hart umkämpften Finale setzte sich bei den Männern Maik Schweikhardt vor Frank Barth durch. Dritter wurde Reinhold Schopp, den vierten Platz belegte Christian Burmeister van Dülmen. Chantal Werner entschied das Endspiel der Frauen für sich. Auf den weiteren Plätzen folgten Lisa Maichle, Juliane Brandstetter sowie als Viertplatzierte Elena Baisch. Der stellvertretende Vorsitzende Philipp Götz nahm die Siegerehrung vor und lud die Anwesenden zu einer Corona-bedingt kleinen, aber dennoch feinen Feier ein.

Auf unserem Siegerbild zu sehen sind (von links): Lisa Maichle, Elena Baisch, Vereinsmeisterin Chantal Werner, Reinhold Schopp, Vereinsmeister Maik Schweikhardt, Frank Barth sowie Christian Burmeister van Dülmen. Foto: Barth